Mit Ihrer Hilfe kommt auch Ihr Kind mit Legasthenie (LRS) zum Schulerfolg

Erfolg in der Schule trotz Legasthenie

LRS-Trainer in Bayern

Praxis für Kindertherapie Bettina Hartung
Das Angebot der Praxis umfasst Lerntherapie bei Legasthenie, Dyskalkulie, Lernkrisen, Schulproblemen, Prüfungsangst, Überforderung und Begabungsfragen (Hochbegabung) sowie heilpädagogische Förderung, Frühförderung, Verhaltenstherapie, Spieltherapie und Autismustherapie. Wir verwenden Therapiekonzepte aus der Psychologie, Psychotherapie, Pädagogik und Heilpädagogik. Wichtig ist uns eine ganzheitliche Förderung der Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen.
Bahnhofstraße 87
82166 Gräfelfing
Telefon: 089/21579688
www.praxis-kindertherapie.de

Praxis für Sprachtherapie Pannach
Unser Leistungsspektrum umfasst Diagnose und Behandlung von Lese-Rechtschreibstörungen, Legasthenie (LRS); Beratung mit Eltern / Zusammenarbeit mit Lehrkräften; Elisabeth Pannach M.A., Akademische Sprachtherapeutin, Akademische Legasthenie Therapeutin (dbs), Mediatorin
Degenfeldstr. 10
80803 München
Tel: 089 30 72 44 72
www.pannach.de

Heilpädagogische und lerntherapeutische Praxis Gabriele Griehl
Wir bieten Therapie bei Legasthenie, Dyskalkulie, Konzentrationsschwierigkeiten und AD(H)S sowie anderen Motivations- und Verhaltensschwierigkeiten an. Die Förderung erfolgt ganzheitlich und ressourcenorientiert. Es ist uns wichtig, die Eltern und Lehrkräfte in die Förderung einzubeziehen.
Münchener Str. 29
82131 Gauting
Telefon: 089-13943984
www.lern-impulse.de

Praxis für Lerntherapie Leonie Hildmann
Lehrerin, Lerntherapeutin, zertifizierte Dyslexietherapeutin nach BVL (Bundesverband)
Diagnostik bei Lern-/Leistungsstörungen, Integrative Lerntherapie bei Legasthenie (LRS), Dyskalkulie oder anderen Lernproblemen, Beratung mit Eltern / Zusammenarbeit mit Lehrkräften, Aufmerksamkeitstraining nach Lauth/Schlottke.
Gablonzer Straße 4
95466 Weidenberg
Telefon: 09278 - 770264
praxis-fuer-lerntherapie[#]t-online.de (Spamschutz: [#] durch @ ersetzen!)

Praxis für Kindertherapie Bettina Hartung
Das Angebot der Praxis umfasst Lerntherapie bei Legasthenie, Dyskalkulie, Lernkrisen, Schulproblemen, Prüfungsangst, Überforderung und Begabungsfragen (Hochbegabung) sowie heilpädagogische Förderung, Frühförderung, Verhaltenstherapie, Spieltherapie und Autismustherapie. Wir verwenden Therapiekonzepte aus der Psychologie, Psychotherapie, Pädagogik und Heilpädagogik. Wichtig ist uns eine ganzheitliche Förderung der Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen.
Rathausplatz 3
85716 Unterschleißheim
Telefon: 089/24402550
www.praxis-kindertherapie.de

Dipl.-Psych. Eva Nagy / Psychologische Praxis für Kinder und Jugendliche
Das Angebot der Praxis umfasst Legasthenietherapie (Finanzierung durch das Jugendamt München möglich), Lerntherapie, Erziehungsberatung sowie heilpädagogische Entwicklungsförderung (Finanzierung durch den Bezirk Oberbayern) und Autismustherapie. Auf dem Hintergrund langjähriger beruflicher Erfahrung kommt eine ausgewogene Kombination verschiedener wissenschaftlich anerkannter Methoden zum Einsatz, die auf jedes Kind individuell zugeschnitten wird: Verhaltens- sowie spieltherapeutische Elemente; Entspannungstechniken; legastheniespezifische Methoden (phonologische Bewusstheit, Regeltraining, auditive und visuelle Wahrnehmung); lerntherapeutische Methoden zur Förderung von Motivation, Lern- und Gedächtnisstrategien, Konzentration; heilpädagogische Methoden (ganzheitliche Förderung, sensorische Integration)
Lindwurmstr. 91
80337 München
Telefon: 089 / 71019296
www.Legakids.net

Praxis für Lerntherapie, Heilpädagogik & Elterberatung
Therapie und Förderung bei Legasthenie und Dyskalkulie, AD(H)S, Lerncoaching bei Schulleistungsproblemen, heilpädagogische Entwicklungsförderung für Kinder ab 3 Jahren, Elternberatung bei Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten und allgemeinem Bedarf an Erziehungsberatung, Coaching von Jugendlichen, Elternseminare, Teamberatung für pädagogische Fachteams
Kreuzstraße 4
86529 Schrobenhausen 
Telefon: 08252/70 79 652
www.alexander-wisnewski.de

Kinder- und Jugendpsychologische Praxis Diplom-Psychologe Holger Simonszent
Legasthenie- und Lerntherapie, Psycholinguistische Frühförderung, Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz, ambulante Jugendhilfen gemäß § 35a SGB VIII. Langjährige praktische Erfahrung im Umgang mit legasthenen Kindern und wissenschaftliches Arbeiten auf dem Gebiet der Lese-Rechtschreibstörung. Angebote: Legasthenie-Gutachten: klinische Abklärung der Lese-Rechtschreibstörung; individuelle, interventionseinleitende Diagnostik anhand anerkannter wissenschaftlicher Verfahren; Legasthenie-Therapie anhand praktisch bewährter und/oder wissenschaftlich evaluierter Interventionsverfahren;
Hubert-Deschler-Straße 1
82131 Gauting
Telefon: 089 / 89 31 12 98
www.simonszent.de

Rubikon-Institut
Einzel & Gruppentherapie bei LRS/Dyskalkulie/ADS, Elterntraining und Seminare
Industriestr. 6
63825 Schöllkrippen, 63577 Hösbach
Telefon: 06024631338
www.rubikon-institut.de

Lerntherapeutische Praxis Barbara Lust-Mraz, Dipl. Pädagogin, zert. Dyslexietherapeutin nach BVL
Die Planung der Übungsbehandlung basiert auf einer genauen Diagnose. Legasthenie: Die Übungsbehandlung erfolgt mit dem Konzept der „Lautgetreuen Lese – Rechtschreibförderung“ nach Carola Reuter-Liehr. Rechenschwäche: Das Nachvollziehen der Entwicklungsschritte in den Grundrechenarten erfolgt nach den Lernstufen von Piaget u. Aebli: 1. Handelnd, 2. bildliche -, 3. symbolische Darstellung, 4. Automatiserung. (Vorwiegend nach dem methodischen Konzept von Ganser/Schindler/Schüller)
Auf der Breite 2a
88167 Stiefenhofen
Telefon: 08383/97032

Praxis für Pädagogik und Naturheilkunde Brigitte Adorno
Ausgangspunkt meiner Arbeit mit lese-rechtschreibschwachen Schülern ist der Aufbau von Selbstvertrauen, Motivation und Lernfreude sowie die Schulung von Wahrnehmung und Bewegung als wichtige Basisfähigkeiten für schulisches Lernen. Auf diesem Fundament kann das eigentliche Lese- und Rechtschreibtraining "greifen", das die Eltern als wichtige Partner einbezieht. Meine Kernkompetenz: Ergänzung bewährter pädagogischer Konzepte durch naturheilkundliche Verfahren.
Sommerhausstr. 12
85652 Pliening-Gelting
Telefon: 08121 / 80865
www.lernberatung-adorno.de

Pädagogische Praxis Marita Biel
Kinder mit Lernschwierigkeiten haben häufig Blockaden in den Bereichen der Wahrnehmung, Motorik, Merkfähigkeit und Konzentration. Meine Therapie bei Lernschwierigkeiten ist ganzheitlich und so aufgebaut, dass sie immer die individuellen Bedürfnissen des Kindes, sein Lernniveau, sein Lerntempo und seinen Lerntyp berücksichtigt. Schwerpunkt meiner Arbeit ist hier die Verknüpfung von bewährten pädagogischen Konzepten mit naturheilkundlichen Verfahren.
Am Rathausplatz 2
82110 Germering
Telefon: 089 - 89409983
www.freudeamlernen.de

Easylearn
Lernstörungen wie die Legasthenie haben viele Ursachen und dementsprechend muss eine Behandlung gezielt geplant und durchgeführt werden. Wir beschreiten dabei ganz neue Wege und integrieren aktuelle Forschungsergebnisse in unser Therapiekonzept. Wir haben insbesondere mit Neurofeedback enorme Erfolge bei Kindern mit Teilleistungsstörungen erreicht.
Dr.-Robert-Eckert-Str.1
93128 Regenstauf
Telefon: 09402-937126
www.lrs-auditiv.de und www.neurofeedback-info.de

IGL: ICH – kann was! Konzept
Ein stärken- und ressourcenorientierter Arbeitsansatz, der auch in systemischer Denkweise die kontinuierliche Mitarbeit der Eltern, sprich „Elterncoaching“ miteinbezieht. Im IGL, Schlossstrasse 11, 81675 München arbeiten wir interdisziplinär mit einer Ergo- Heil- Sonderpädagoge/in und IGL Lerntherapeutin, IGL Lerncoach und Diplom-Psychologin und Legasthenietherapeutin vor ORT!
Schloßstraße 11
81675 München
Tel 089 470 878 18 oder 0163 - 1754858
www.ich-kannwas.de

Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK