Mit Ihrer Hilfe kommt auch Ihr Kind mit Legasthenie (LRS) zum Schulerfolg

Erfolg in der Schule trotz Legasthenie

LRS-Trainer in Nordrhein-Westfalen (NRW)

Bergische Legastheniepraxis Remy
Mit Hilfe neuster wissenschaftlicher Methoden erlangt Ihr Kind bei uns schnell gute Lese- und Rechtschreibkompetenzen. Ein Konzentrationstraining und Übungen zur Wahrnehmung unterstützen diesen Prozess. Durch den Einsatz eines Schulhundes lernt Ihr Kind motiviert und bekommt Freude am Lernen. Durch die gezielte Legasthenietherapie werden die schulischen Probleme reduziert und Ihr Kind geht gestärkt durchs Leben. Als weitere Unterstützung biete ich Ihrer Familie eine systemische Beratung an.
Amundsenweg 47
42329 Wuppertal
Telefon: 0202 / 76 964 964
remy[ at ]bergisches-beratungszentrum.de
www.bergisches-beratungszentrum.de

HKS Förder-Wege - Henriette Kern-Schuh
Psych. Beraterin - LernCoach - Lernberaterin
Bei Schulproblemen und Lernstörungen und vielen anderen Schwierigkeiten, die in der Schule und zu Hause auftreten, kann ich mit Ihrem Kind in kürzester Zeit bemerkenswerte Erfolge erzielen. Auch Sie als Eltern berate ich entsprechend, damit Sie Ihr Kind in geeigneter Weise unterstützen können. Für Fragen oder Lern-Beratung stehe ich Ihnen auch per Mail (hk.schuh@t-online.de) oder telefonisch unter 0900-1-942334 (1,49 €/min aus dem deutschen Festnetz) zur Verfügung.
Feldblick 30
40880 Ratingen
Telefon: 02102-9423344
www.foerder-wege.de

Praxis für Sprach- und Lerntherapie Tanja Filthaut
Dipl. Sprachheilpädagogin, zertifizierte Dyslexietherapeutin nach BVL
Lernstörungen wie Lese- Rechtschreib- und Rechenstörungen  standardisiert erkennen, Kinder und Jugendliche individuelle fördern und Familien beraten, dass sind unsere Ziele, um professionelle Lernbegleitern zu sein. Alle Therapeuten sind akademisch ausgebildet und nach den Richtlinien des Bundesverbandes für Legasthenie und Dyskalkulie zertifiziert.
Bodelschwinghstraße 38
58706 Menden
Telefon: 02373 919292
www.sprachtherapie-menden.de

DAS LERNTEAM
Schüler mit einer Lese-Rechtschreibschwäche werden von uns nach den Anforderungen des BVL von Lerntherapeuten mit langjähriger Berufserfahrung gefördert. Die Förderung von Dyskalkulie erfolgt ebenfalls durch qualifizierte Fachkräfte nach den Standards des EÖDL.
Roonstr. 22
44629 Herne
Telefon: 02323-1464125
www.daslernteam.de

Praxis für Logopädie, Legasthenie- und Dyskalkulietherapie Gerlinde Neurohr-Technau
Als ausgebildete Lehrerin, Logopädin und Dyslexietherapeutin BVL arbeite ich mit den Kindern in Einzeltherapie. Qualitätssicherung durch standardisierte Tests am Anfang und nach 1 Jahr.
In der Krim 14
42369 Wuppertal
Telefon: 0202 698 00 999
www.logoneurohr.de

Psychologische Praxis für integrative Lerntherapie & Coaching
Diagnostik, Beratung und Therapie bei Lernproblemen und Lernstörungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Beethovenstr. 4
42115 Wuppertal
Telefon: 0202 317 95 52
www.praxis-petri.de

Legasthenietherapie Rosemarie Schute
Legasthenie bedeutet, dass bei der Lese- und oder Schreibentwicklung des Kindes notwendige Schritte nicht ausreichend verinnerlicht wurden. Das von mir verwendete wissenschaftlich überprüfte Konzept von C. Reuter-Liehr analysiert daher zunächst mit differenzierter Diagnostik den Entwicklungsstand des Kindes. Dann baue ich strukturiert mit ausgewähltem Wortmaterial und unterstützenden Methoden Schritt für Schritt unter Einbeziehung der Eltern die Fähigkeiten des Schülers auf.
Qualifikation: staatl. anerk. Heilpädagogin, zertifizierter Dyslexietherapeut nach BVL; Zusammenarbeit mit Jugendämtern und Beratungsstellen
Denklinger Str. 6
51109 Köln
Telefon: 0221/840865

Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her. Mehr erfahren OK